Warum Erdbeeren ?
Aktuelle und allgemeine Informationen zur Saison, zu Tagespreisen, Tipps und Empfehlungen unter Telefon-Nr. 08191 - 8463
Weil Erdbeeren ein ideales”Schlankobst” ist (solange man sie nicht in Schlagsahne oder Zucker taucht) mehr abwehrstärkendes Vitamin C als Orangen haben einen hohen Gehalt an Folsäure und Eisen haben (gegen Blutarmut) gegen Osteoporose wegen seines Kalziumgehaltes schützen wegen des Kalium- und Magnesiumanteils für das Herz gut sind Salicylsäure enthalten und daher Beschwerden von Gicht und Rheuma lindern durch sekundäre Pflanzenstoffe vor Krebs schützen und Arteriosklerose vorbeugen helfen
Zutaten/Zubereitung für 6 Gläser Marmelade
1 Kg Erdbeeren geputzt gewogen 1 Kg Gelierzucker 1 plus 1 1 - 2 EL Zitronensaft 6 leere Marmeladen Gläser mit Schraubdeckel Etiketten zum Aufkleben und Beschriften Erdbeeren waschen, entstielen, genau abwiegen. In einen großen Topf geben. Etwa die Hälfte der Erdbeeren etwas zerkleinern oder pürieren. 1 kg Gelierzucker mit dem Rührlöffel gut unterrühren. 1 - 2 EL Zitronensaft mit einrühren. Bei sehr reifen, süßen Erdbeeren mindestens 2 EL Zitronensaft hinzu geben. Zugedeckt über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag die Gläser für die Erdbeermarmelade gut mit heißem Wasser spülen. Die Deckel in einem Topf in kochendem Wasser ein paar Minuten auskochen. Großen Topf mit der Erdbeermarmelade unter Rühren aufkochen und nach der Uhr 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei immer wieder umrühren. Dabei bildet sich meistens auf der Erdbeermarmelade ein Schaum. Diesen mit einem kleinen Schöpflöffel abschöpfen und in eine Schüssel füllen. Später, wenn die Erdbeermarmelade abgekühlt ist, kann man den Schaum oben drauf sehr gut entfernen und man hat im Bodensatz gleich mal die erste frische Erdbeermarmelade zum Kosten. Nach 4 Minuten Kochzeit die heiße Erdbeermarmelade in die warmen Gläser füllen. Den Deckel darauf setzen und gut zudrehen. Die mit der erdbeermarmelade gefüllten Gläser auf ein zusammen gefaltetes Küchentuch auf den Kopf stellen. Diese Gläser mit der Erdbeermarmelade mindestens 5 Minuten so stehen lassen. Wieder umdrehen, abkühlen lassen, eventuell außen etwas reinigen, Etiketten aufkleben. Mit Datum und Inhalt beschriften. Den Erdbeermarmeladen Deckel mit einem schönen Stück Stoff und einem Band verziert, ist es für Freunde und Bekannte immer ein willkommenes Gastgeschenk, falls man sich davon selber trennen kann. Auf diese Art zubereitet, ist die Erdbeermarmelade gut ein Jahr und noch länger haltbar. Das wichtigste dabei ist, dass man auf ganz saubere Gläser , Deckel und Kochtopf achtet.